Lebenslauf

Marina Seiller Nedkoff

Geboren 1944 in Stadl an der Mur (Steiermark). Studien an beiden Wiener Akademien bei Prof. Unger und Prof. Kortan. 1969 Abschluss und Diplom, hierauf mehrere Studienreisen nach Florenz und Paris. Mitglied des Künstlerhauses seit 1988.

ART AWARD 2017 der Berufsvereinigung der bildenden Künstler Österreichs in der Kategorie Bildhauerei.

1971 Beginn der Ausstellungstätigkeit in Österreich, Deutschland, Belgien, Schweiz, Russland, China und der USA. Seither zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen. So zum Beispiel in den letzten 17 Jahren:

  • 2021

    • Galerie am Park, Wien - "Schattierungen", gemeinsam mit Evelyn Miksch
    • Galerie Alpha, Wien, "Die Lust an der Vielfalt" - gemeinsam mit Gerti Mauch und Evelyn Miksch 
  • 2019

    • "Ohne Brücken keine Verbindung" - Gemeinschaftsausstellung der Berufsvereinigung bildender Künstler und des bulgarischen Kulturinstitutes in Wien und Plovdiv, der Kulturhauptsadt 2019 Europas.
    • "Figural und Abstrakt", in der Galerie Artopia, Wien (gemeinsam mit Evelyn Miksch)
  • 2018

    • "Aufbruch zum Licht" - Gemeinschaftsausstellung im Otto-Mauer-Zentrum, Wien
    • "Verona Belle Arti Vienna" - Gemenschaftsaustellung  in Verona, Loggia Vecchia, Piazza dei Signori
  • 2017

    • Galerie Amani (Wien, mit Sieglinde Ferchner)
    • Galerie Artopia (Wien, Gemeinschaftsausstellung Künstlergruppe "Fächer")
    • Galerie Salon BelleArti (Wien, mit Evelyne Miksch)
  • 2016

    • Galerie Salon BellArti (Wien, Einzelausstellung)
    • Galerie im Turm (Baden, Gemeinschaftsausstellung)
    • Galerie Alpha (Wien, "Wendepunkt", Gemeinschaftsausstellung)br>Galerie Carmen Pratschke (Deining bei München, Gemeinschaftsausstellung Künstlergruppe "Fächer")
  • 2015

    • Galerie Kalksburg
  • 2014

    • Personale Wr. Künstlerhaus („Conditio Humana“), Galerie amani (Wien), Gemeinschaftsausstellung Kleine Galerie (Wien)
  • 2013

    • Gemeinschaftsausstellung Galerie Artodrome (Berlin), Kleine Galerie (Wien)
  • 2012

    Mehrere Gemeinschaftsausstellungen:

    • mit dem Wiener Künstlerhaus („Celle – Sarajevo Transit“) in Sarajevo,
    • mit der Berufsvereinigungs bildender Künstler („100 anni di arte in movimento“) in Borgo Valsugana, Spazio Klien (Italien), Galerie Sala Terena (Mödling), „Alte Schieberkammer“ (Wien)
  • 2011

    • Austrian Artists / Chinese National Academy of fine Arts, Beijing;
    • Hotel Mandarin, Shanghai;
    • New Century Artists Gallery, New York / Chelsea;
    • “Big Project behind Curtains, Heiligenkreuzerhof, Wien;
    • “Die Ausstellung”, Wien (alles Gemeinschaftsausstellungen).
    • inzelausstellung Gallery Steiner, Wien
  • 2010

    • Galerie Alpha, Studiogalerie Doris Wolf (Wien)
  • 2009

    • Haus der Kunst und Kommunikation (Zollikon, Schweiz) Galerie Riennösl (Wien)
  • 2008

    • Galerie Riennösl (Wien) und mehrere Ausstellungsbeteiligungen)
  • 2007

    • New Century Artists Gallery (New York / Chelsea), Galerie Riennösl , Akademie der bildenden Künste (Wien)
  • 2006

    • Palais Schlick (Gemeinschaftsausstellung mit der Gruppe “Fächer”);
    • Agentur comm.:unication, Bezirksvorstehung Alsergrund, Galerie Rienössl (Einzelausstellungen)
  • 2005

    • Gemeinschaftsarbeiten mit den Schriftstellern György Sébéstyen, Jo Schulz-Vobach,
      Buchillustrationen für den Wiener Frauenverlag, Buchillustration zu „Verdorbene Ware“ von Isabella Bernardo, 2005